Pizzaschneider.cc - Die besten Pizza Schneider im Vergleich & Test 2019

Pizzaschneider

Bar und Frühstück im Hollabusch in München

BarMünchen ist eine der Städte, die jährlich Millionen von Besuchern und Touristen willkommen heißen kann. Gründe gibt es dafür viele. Natürlich vor allem auch aufgrund der Möglichkeiten, die in München geboten werden. Aber abgesehen davon gibt es auch kulinarisch sehr viel in der bayrischen Landeshauptstadt zu entdecken. Unter anderem auch im Restaurant Hollabusch, wobei es sich nicht um ein klassisches Restaurant handelt. Viel eher liegen der Fokus auf dem Abendmahl mit Bar sowie auf dem Gabelfrühstück am Wochenende.

Wer es abends gemütlich mag, kann hier also gerne einkehren. Wer morgens hingegen ein leckeres Frühstück will, der ist ebenso gut aufgehoben. Somit kann das Hollabusch auch mehrere Male als Anlaufstelle dienen, wenn ohnehin gerade ein Aufenthalt in München stattfindet. Und so eine Reise nach München kann ja durchaus auch seine Zeit in Anspruch nehmen. Wenige Tage reichen gar nicht aus, um die große Vielfalt der Stadt kennenzulernen.

Vielfältiges München zum Entdecken

Hollabusch Webseite

Screenshot der Hollabusch Webseite (www.derhollabusch.de) Bilddatum: 26.07.2016

Mit seinen rund 1,5 Millionen Einwohnern ist München ohne Frage keine kleine Stadt. Hinzu kommt, dass die Stadt ja auch Mittelpunkt der gleichnamigen Metropolregion ist, die auf rund 6 Millionen Einwohnern kommt. Abgesehen davon sind jährlich auch noch viele Millionen Touristen vor Ort, was München verschiedenen Dingen zu verdanken hat.

Wunderbar vereint finden sich diese Sachen auf dem Oktoberfest, dem größten Volksfest der Welt, das schon seit 1810 stattfindet. Hier gibt es viel zu feiern, Bier und natürlich auch leckere bayrische Küche. Was Speis und Trank angeht, ist München mit seinen Restaurants auf jeden Fall sehr beliebt. Abgesehen davon gibt es aber auch viel Geschichte in der Stadt zu erleben, entsprechend auch interessante Bauwerke und Museen. Für jeden Reisetyp ist eigentlich etwas dabei – ob nun Feiern am Abend, gemütlich frühstücken am Morgen oder aber den ganzen Tag die Stadt erkunden.

Der Hollabusch in München

Das Lokal Hollabusch ist in der Schulstraße in München gelegen. Nicht allzu weit entfernt ist die U-Bahnstation Rotkreuzplatz zu finden. Der Hollabusch, wie sich das Lokal selbst nennt, ist von Montag bis Freitag von 17 bis 24 Uhr geöffnet. Außerdem ist das Hollabusch am Wochenende von 10 Uhr an offen, sodass lecker gefrühstückt werden kann. Am Abend lohnt sich ein Besuch, wenn man in einer Bar ein paar leckere Getränke genießen möchte. Aber es gibt auch ein Abendmahl, also für Speisen am Abend ist ebenso gesorgt.

Wenn es das Wetter zulässt, können die Gäste auch gemütlich vor dem Lokal sitzen. Sollte es etwas kühler sein, wird natürlich auch mit Decken ausgeholfen. Das Ambiente innen erinnert an eine liebevoll eingerichtete Küche. Reserviert werden kann nicht, aber das sollte oft kein Problem darstellen.

Anschrift:

  1. Der Hollabusch
  2. Schulstrasse 34
  3. 80634 München (Neuhausen)
  1. Tel: 089 / 13 011 652
  2. Mail: schmausen@derhollabusch.de
  3. www: www.derhollabusch.de

Die Speisekarte

SpeisekarteWer abends herzhaft essen möchte, ist im Hollabusch auf jeden Fall gut aufgehoben. Hier gibt es nicht nur eine tolle Weinkarte, sondern dazu auch das passende Essen. Das sind beispielsweise hausgemachte Spätzle, Salate, G´röstl oder auch Rindsrouladen.

Natürlich richten viele auch ihren Blick extra auf das Frühstück, das am Wochenende sehr beliebt ist. Es gibt verschiedene Frühstücksteller, sodass für jeden etwas dabei sein sollte. Unter anderem den Teller “Eher kaesig”, der Käsevariationen aus Hart- und Weichkäse mit Brotkörbchen und Butter bereithält. Klassischer ist da schon “Unser Zuschaschatz”, da es hier süße Aufstriche und Marmeladen mit süßem Gebäck und Butter gibt.

Fazit zum Hollabusch in München

Ob nun waschechter Münchener oder nur Tourist für ein paar Tage – die Stadt hat jede Menge zu bieten und lädt dazu ein, dort eine schöne Zeit zu verbringen. Das geht auch gut im Lokal Hollabusch, denn hier kann unter der Woche abends gegessen und getrunken werden und am Wochenende gefrühstückt. Das Lokal punktet mit einem wirklich gemütlichen Ambiente und einer einfachen, aber wirklich tollen Speisekarte. Hier lohnt sich der Besuch, ob nun für Brötchen mit Käse, Rindsrouladen oder leckeren Wein.