Pizzaschneider.cc - Die besten Pizza Schneider im Vergleich & Test 2019

Pizzaschneider

Pizzateller Vergleich - die besten Pizzateller 2020 im Test

Pizzateller vergleichenIm nachfolgenden Beitrag finden Liebhaber der Pizza einen interessanten Vergleich bzw. Artikel zum Thema Pizzateller. Wer kennt es nicht? Die Pizza ist gekauft, nun geht es darum das passende Geschirr zu suchen und zu finden, um die Pizza entsprechend zu servieren. Mittlerweile gibt es am Geschirrmarkt ganz verschiedene Möglichkeiten. Damit man sich hierzu einen Überblick verschaffen kann, finden Interessierte im nun folgenden Beitrag viele interessante Informationen, um den individuelle passenden Pizzateller zu finden. Fehlkäufe können auf diese Weise vermieden werden.

Was ist ein Pizzateller?

Es gibt am Markt des Geschirrs ganz unterschiedliche Arten von Tellern und weiteren Utensilien. Bei der Recherche zum neuen Geschirr fällt sogar recht schnell ins Auge, dass es auch für die beliebte Pizza einen extra geformten Pizzateller gibt. Einer der Gründe hierfür befindet sich in diesem Kontext daran, dass es schlicht praktikabel ist einen passenden Teller zum Verzehr der Pizza zu nutzen.

Die Pizza ist erfahrungsgemäß recht groß, sodass ein Handels-typisch, normal großer Teller hier kaum ausreicht, um eines der liebsten italienischen Speisen komplikationslos zu verzehren. Der Faktor der Praktikabilität überwiegt hierbei deutlich.

Vorteile eines Pizzatellers

Die Vorteile bei der Nutzung von passendem Geschirr in jeglicher kulinarischen Lebenslage sind immens, denn nicht nur das Auge isst hierbei mit. Der Pizzateller kann mehrfach verwendet werden. Beim Verzehr der Pizza wird darüber hinaus beispielsweise das Überlaufen der verwendeten Soßen, wie die Tomatensoße verhindert, denn der Tellerrand ist in dieser Kombination durchschnittlich 1 – cm hoch. Liebhaber der Pizza stellen bei der Verwendung des Pizzatellers zudem schnell fest, dass man die Reinigung des Bleches ebenso verbessern kann, zudem entfällt das aufwendige Einfetten des Blechs. Ein Pizzateller kann darüber hinaus im Regelfall bis zu 220° C genutzt werden. Wer bei dem Thema der Praktikabilität noch nicht überzeugt ist, sollte spätestens beim ästhetischen Empfinden überzeugt sein.

Weitere Vorteile auf einen Blick:

  1. – Die ergonomische Form
  2. – Der Pizzateller ist individuell verwendbar
  3. – Oftmals findet sich ein stilvolles Design
  4. – Die Teller sind mikrowellen- und backofengeeignet
  5. – Der Pizzateller ist spülmaschinenfest

Nachteile eines Pizzatellers

Die Verwendung eines Pizzatellers hält eine Reihe von positiven Aspekten bereit, die im vorangegangenen Abschnitt umfangreich beschrieben wurden. Es gibt jedoch auch noch einen nennenswerten negativen Aspekt, der hierbei zu erwähnen ist, denn ein Pizzateller ist recht groß. Das kann im Handling vereinzelt schwierig sein. Am Auffälligsten ist jedoch, dass der Teller im Schrank recht viel Platz einnimmt. Diesen Platz muss man erst einmal haben.

Kaufkriterien zum Pizzateller

Die Kaufkriterien bei Geschirr unterscheiden sich bei jedem Utensil etwas. Grundsätzlich macht jeder Konsument keinen Fehler, wenn er sich vor dem Kauf eines Pizzatellers Informationen einholt, was er beachten sollte, um keinen Fehlkauf durchzuführen. Denn die Ansprüche und Anforderungen an einen Pizzateller können sich von Konsumenten zu Konsumenten durchaus unterscheiden. Um sich einen guten Überblick zu verschaffen, ist es anzuraten die Optik, das Material oder auch die Größe und den Preis zu beachten.

Hersteller/Modell
Villeroy & Boch Artesano Original Pizzateller

4er Set Pizzateller Napoli & Margherita

Relaxdays Pizzateller Bambus

2er Set MamboCat Pizzateller aus Ton

Produktbild
Villeroy & Boch Artesano Original Pizzateller, großer Teller mit erhöhtem Rand aus Premium Porzellan in weiß, spülmaschinenfest, 32 cm

4er Set  Pizzateller Napoli & Margherita groß - 30,5cm Porzellan Teller mit schönem Motiv - für Pizza / Pasta, den 'großen Hunger' oder zum Anrichten geeignet

Relaxdays Pizzateller Bambus 33 cm Durchmesser, Schneidbrett aus Holz, schnittfestes Pizzabrett mit 6-facher Einteilung für gleichmäßig große Stücke, Holzteller für Pizza, natur

MamboCat 2er-Set Pizzateller Ø32cm I Tonware rotbraun glasiert I mediterrane Essteller I große Speiseteller I Servierplatte rund I Tafelzubehör

Material
Premium Porzellan

Qualitätsporzellan

Bambus

Ton, Quarz und Feldspat

Durchmesser Ø
32 cm

30,5 cm

33 cm

32 cm

Gewicht
898 g

kA

798 g

725 g

Spülmaschinenfest

sonstiges
Teller ist in verschiedenen Größen und Designs verfügbar, Gastronomie geeignet, Made in Germany

2x Pizzateller Napoli und 2x Pizzateller Margherita,

6-fache Einteilung für gleichmäßige Stücke, robust, antibakteriell, hypoallergen, Geruchs- und geschmacksneutral

glänzend glasiert, isolierende Material- eigenschaften, Temperatursprünge vermeiden

Preis
18,47 EUR

24,99 EUR

11,90 EUR

14,99 EUR

Hersteller/Modell
Villeroy & Boch Artesano Original Pizzateller

Produktbild
Villeroy & Boch Artesano Original Pizzateller, großer Teller mit erhöhtem Rand aus Premium Porzellan in weiß, spülmaschinenfest, 32 cm

Material
Premium Porzellan

Durchmesser Ø
32 cm

Gewicht
898 g

Spülmaschinenfest

sonstiges
Teller ist in verschiedenen Größen und Designs verfügbar, Gastronomie geeignet, Made in Germany

Preis
18,47 EUR

Hersteller/Modell
4er Set Pizzateller Napoli & Margherita

Produktbild
4er Set  Pizzateller Napoli & Margherita groß - 30,5cm Porzellan Teller mit schönem Motiv - für Pizza / Pasta, den 'großen Hunger' oder zum Anrichten geeignet

Material
Qualitätsporzellan

Durchmesser Ø
30,5 cm

Gewicht
kA

Spülmaschinenfest

sonstiges
2x Pizzateller Napoli und 2x Pizzateller Margherita,

Preis
24,99 EUR

Hersteller/Modell
Relaxdays Pizzateller Bambus

Produktbild
Relaxdays Pizzateller Bambus 33 cm Durchmesser, Schneidbrett aus Holz, schnittfestes Pizzabrett mit 6-facher Einteilung für gleichmäßig große Stücke, Holzteller für Pizza, natur

Material
Bambus

Durchmesser Ø
33 cm

Gewicht
798 g

Spülmaschinenfest

sonstiges
6-fache Einteilung für gleichmäßige Stücke, robust, antibakteriell, hypoallergen, Geruchs- und geschmacksneutral

Preis
11,90 EUR

Hersteller/Modell
2er Set MamboCat Pizzateller aus Ton

Produktbild
MamboCat 2er-Set Pizzateller Ø32cm I Tonware rotbraun glasiert I mediterrane Essteller I große Speiseteller I Servierplatte rund I Tafelzubehör

Material
Ton, Quarz und Feldspat

Durchmesser Ø
32 cm

Gewicht
725 g

Spülmaschinenfest

sonstiges
glänzend glasiert, isolierende Material- eigenschaften, Temperatursprünge vermeiden

Preis
14,99 EUR

Welche Materialien werden für Pizzateller verwendet?

Der Pizzateller bietet neben zahlreichen Vorteilen auch unterschiedliche Optionen bei den Zusammensetzungen des Materials. Im Wesentlichen unterscheidet man hier zwischen Porzellan, Glas oder auch Holz.

Pizzateller aus Porzellan

Ein Pizzateller aus PorzellanPizzateller werden seit jeher aus dem Material gefertigt. In diesem Kontext kann man beinahe von einem klassischen Material sprechen. Nach wie vor, gilt Porzellan noch immer als das Material, das am weitesten verbreitet ist. Dieses Material ist nicht nur geschmacks- bzw. geruchsneutral, vielmehr wartet es auch mit einem hohen Hygienefaktor auf. In der Nutzung können Flecken leicht und nachhaltig entfernt werden. Zudem gilt das Material als hitzebeständig und spülmaschinengeeignet.

Pizzateller aus Glas

Glas bildet nach wie vor eine passende Alternative zu Porzellan. Das verwendete Glas hierbei ist jedoch kein handelsübliches Glas. Vielmehr handelt es sich hierbei um Opalglas, das eine weißliche Färbung bietet. Nutzer können die Oberfläche leicht reinigen. Darüber hinaus ist das genutzte Opalglas elegant und wirkt edel.

Pizzateller aus Holz

Neben Glas und dem klassischen Porzellan bietet der Markt auch noch Pizzateller, die aus Holz gefertigt sind. Holz ist bruchsicher und sehr gut verträglich, denn es handelt sich um ein natürliches Material. Die Haltbarkeit kann jedoch beeinträchtigt sein, insbesondere dann, wenn man den Pizzateller aus Holz in die Spülmaschine gibt. Darüber hinaus kann die Pflege ebenso aufwendig sein, denn man muss den Pizzateller durchaus regelmäßig mit Öl behandeln.

Die Optik des Pizzatellers

Nicht nur das Auge isst beim Essen mit, der Konsument reagiert teilweise auch vollkommen unterschiedlich auf optische Reize. Es gilt in diesem Kontext zwingend auf die eigenen optischen Bedürfnisse einzugehen. Im Falle eines Kaufs sieht man den Pizzateller dann wohl auch häufiger, sodass das ein Kriterium ist, das nicht zu unterschätzen ist. Käufer, die Ornamente beispielsweise nicht mögen, sollten bei den optischen Gestaltungsmerkmalen durchaus auf eine dezentere Aufmachung achten.

Das Material des Pizzatellers

Ein Pizzateller aus HolzIn der Praxis finden sich drei wesentliche Materialien, die bei einem Pizzateller genutzt werden können. Hierzu zählt Porzellan, Holz oder auch Glas. Diese Materialien bieten alle unterschiedliche Vorteile in der Nutzung. So überzeugt das klassische Porzellan beispielsweise mit einer Spülmaschinenfestigkeit oder auch Mikrowelleignung. Kunden, denen diese Aspekte in der Nutzung wichtig sind, sollten bei einem Kauf eines Pizzatellers auch hierauf achten. Kunden, die es lieber natürlich in der Wahl der Materialien mögen, sollten jedoch eher Materialien, wie Holz bevorzugen. Holz ist eines der natürlichsten Materialien, die in diesem Kontext genutzt werden könnten.

Die Größe des Pizzatellers

Auf dem Markt finden sich zudem ganz verschiedene Größen von Pizzatellern. Sollte man eher riesige Familienpizzen bevorzugen, ist es folglich sinnvoller auf eine entsprechende Größe zu achten. Beachten sollte man jedoch, dass man größere Teller nicht mehr so einfach in der Mikrowelle nutzen kann. Konsumenten, denen dieser Aspekt beispielsweise wichtig ist, sollten das beachten.

Der Preis des Pizzatellers

Die Anbieter warten mit verschiedenen Modellen und Kollektionen diesbezüglich auf, sodass man hier auch durchaus Preisvergleiche anstellen sollte, um das idealste Produkt zu erwerben.

Gibt es einen Pizzateller Test der Stiftung Warentest?

In der Wirtschaft sowie im Internet finden sich zahlreiche Tests, die sich mit dem Pizzateller beschäftigen. Die unabhängige Institution Stiftung Warentest hat sich zum aktuellen Zeitpunkt jedoch noch nicht mit einem unabhängigen Test hierzu beschäftigt. Aufgrund dessen kann man hier auf keine weiteren Tests zurückgreifen.

Gibt es einen Pizzateller Testsieger?

Damit Nutzer Ihre Pizza stilvoll servieren können, bietet der Markt des Geschirrs die Option einen Pizzateller zu verwenden. Stil und Eleganz sind hierbei mit inbegriffen. Mittlerweile gibt es im Übrigen für beinahe jede Speise oder Gericht ein extra dafür gefertigtes Utensil, das man in der Praxis verwenden kann. Wenn man im Zuge seines Speiseplans folglich Pizza ganz besonders liebt und lecker findet, so bietet sich die Investition in einen Pizzateller nahezu an. Der Markt hierzu bietet ganz verschiedene Modelle und Materialien. Grundsätzlich sollte jeder Nutzer vor dem Kauf eines Pizzatellers durchaus die unterschiedlichen Testsieger bzw. Angebote etc. beachten, um hier eine passende Entscheidung zu treffen und die Pizza perfekt zu servieren und in Szene zu setzen.

3,43 EUR
Villeroy & Boch Artesano Original Pizzateller, großer Teller mit erhöhtem Rand aus Premium Porzellan in weiß, spülmaschinenfest, 32 cm
33 Bewertungen
Villeroy & Boch Artesano Original Pizzateller, großer Teller mit erhöhtem Rand aus Premium Porzellan in weiß, spülmaschinenfest, 32 cm
  • Formvollendetes Porzellan: Das Dekor Artesano Original verbindet unkompliziertes Design mit natürlichen Materialien und hoher Funktionalität
  • Für wahre Pizza-Fans: Der große Speiseteller bietet mit 32 cm Durchmesser viel Platz für leckere Pizzen die sich auf dem flachen Teller hervorragend zuschneiden lassen
  • Zeitloser Klassiker: Das reduzierte Design verleiht dem hochwertigen Premium Porzellan eine zeitlose Ästhetik die immer im Trend bleibt - natürlich, frisch und authentisch
  • Qualität Made in Germany: Der Artesano Original Pizzateller ist spülmaschinen- und mikrowellenfest und eignet sich für den Alltag ebenso wie für die festlich gedeckte Tafel
  • Lieferumfang: 1x Villeroy & Boch Artesano Original Pizzateller, Durchmesser: 32 cm, Gewicht: 900g (Art.-Nr. 10-4130-2590)

Häufige Fragen zum Pizzateller

01. Kann man einen Pizzateller auch im Geschirrspüler reinigen?

Hierzu muss man als Nutzer des Pizzatellers ganz explizit auf das verwendete Material achten. Es gilt, wenn der Pizzateller aus Porzellan oder Glas gefertigt ist, kann man den Geschirrspüler zur Reinigung nutzen. Sollte der Pizzateller jedoch aus Holz gefertigt sein, so ist auf die Verwendung des Geschirrspülers zur Reinigung dringend zu verzichten.

02. Weisen Pizzateller alle die gleiche Größe auf?

Die Größen der Pizzateller variieren durchaus. Beachte hierbei, dass der Pizzateller hier kleiner als 30 cm im Durchmesser ist, sodass der Pizzarand nicht über den Tellerrand hinausragt.

03. Kann man Pizzateller auch in der Mikrowelle nutzen?

Grundsätzlich kann man einen normalen Pizzateller aus Porzellan auch in der Mikrowelle verwenden. Leider sind die Pizzateller nur häufig schlicht zu groß hierfür, sodass sie einfach in keine Mikrowelle passen.

04. Ist der Rand des Pizzatellers immer sehr hoch?

Nein, der Rand hierbei ist nicht immer sehr hoch. Im Regelfall sind die Ränder dieser Teller sogar recht flach, da man die Pizza so besser schneiden kann.

05. Ist es möglich den Pizzateller in den Ofen zu stellen?

Grundsätzlich ist das möglich. Es wird jedoch empfohlen darauf zu verzichten und durchaus ein normales Blech hierbei zu nutzen.

Abschließendes Fazit zum Pizzateller

Die Pizza ist eines der beliebtesten italienischen Lebensmittel, die der Nahrungsmittelmarkt zur Verfügung stellt. Die Versionen und Arten sind bunt gehalten und überzeugen im Einzelnen. Liebhaber der Pizza sollten sich jedoch Gedanken darüber machen, wie sie ihre Pizza am besten verzehren und auch in Szene setzen. Der passende Teller hierzu ist der Pizzateller, der ergonomisch so geformt ist, dass man ihn perfekt nutzen kann. Der Markt bietet hierfür ganz verschiedene Materialien, wie Porzellan, Holz oder auch Glas an. Welches Utensil aus welchem Material hier in dieser Kombination am Passendsten ist, muss jeder Konsument jedoch für sich testen und feststellen. Grundsätzlich ist es jedoch anzuraten, dass man sich im Vorfeld Informationen einholt und auch Vergleiche anstellt, um auch wirklich den für die persönlichen Bedürfnisse passendsten Pizzateller zu finden.