Pizzaschneider.cc - Die besten Pizza Schneider im Vergleich & Test 2021

Pizzaschneider

Das Mühlberger Restaurant am Chiemsee

RestaurantWer dort einmal in der Gegend Urlaub gemacht hat, der weiß, wie schön es dort einfach ist. Anwohner wissen das natürlich sowieso. Die Rede ist vom Chiemsee, der mit seinen fast 80 Quadratkilometern nicht gerade klein ist und viele Ortschaften und Städte am Rand zu bieten hat. Unter anderem auch Prien am Chiemsee. In der Gemeinde gibt es viel für Touristen zu sehen und auch zu schmecken. Unter anderem im Mühlberger Restaurant. Dort gibt es eine vorzügliche Küche, die von Sommertrüffeln bis zu feinem Steinbutt in Champagnersoße reicht. Natürlich gibt es auch leckere Desserts, die vor allem für süße Freunde geeignet sind. Außerdem gehört zum Restaurant auch eine Kochschule, in der selbst der Kochlöffel geschwungen werden kann. Wer also vor Ort ist, kann sich hier gleich auf verschiedenen Wegen kulinarisch bereichern lassen.

Der Chiemsee

Mühlberger Restaurant Webseite

Screenshot der Mühlberger Restaurant Webseite (www.muehlberger-restaurant.de) Bilddatum: 26.08.2019

Es muss ja nicht immer das Mittelmeer sein, denn Wasser, schöne Ausblicke und Schwimmgelegenheiten gibt es auch in Bayern. Der Chiemsee ist der drittgrößte See Deutschlands und wird auch das Bayerische Meer genannt. Im See selbst gibt es noch mehrere Inseln wie beispielsweise die Fraueninsel, die Krautinsel oder auch die Herreninsel. Für Naturliebhaber ist die Gegend ein Volltreffer, da hier auch sehr viel auf und um den See erlebt werden kann. Unter anderem auch in der Marktgemeinde Prien am Chiemsee, die zum Landkreis Rosenheim gehört. Vor allem die bildende Kunst spielt in der Gemeinde eine große Rolle, entsprechend gibt es hier auch Museen, Baudenkmäler und verschiedene Veranstaltungen im Jahr. Beispielsweise das Jazz und Blues Open-Air “Swinging Prien”. Und natürlich gibt es auch viele verschiedene Möglichkeiten, um gemütlich Speis und Trank einzunehmen.

Das Restaurant und die Kochschule Mühlberger

Eine Option, um gemütlich einzukehren, stellt auf jeden Fall das Mühlberger Restaurant dar, das von Thomas Mühlberger geführt wird. Hier geht es traditionell und doch modern zur Sache. Zu finden ist es in der Bernauer Straße und eine Reservierung kann im Vorfeld lohnen, vor allem im Sommer. Am Dienstag ist Ruhetag, am Mittwoch hat das Mühlberger Restaurant nur am Abend geöffnet. Ansonsten sind die Öffnungszeiten der Küche von 11:30 bis 14:00 Uhr und 18:00 bis 22:00 Uhr. Interessant ist, dass neben dem Restaurant auch noch eine Kochschule zu finden ist, für die man sich anmelden kann. Gemeinsam mit Thomas Mühlberger kann dort mit bis zu 15 Personen das Kochen erlernt werden.

Anschrift:

  1. Kochschule Thomas Mühlberger
  2. Bernauer Str. 31
  3. 83209 Prien am Chiemsee
  1. Tel: 080 / 519 66 888
  2. Mail: info@kochstdunoch.de
  3. www: www.muehlberger-restaurant.de

Speisekarte des Restaurant Mühlberger

SpeisekarteVon besonderem Interesse ist es natürlich, was es denn für leckere Essen auf der Speisekarte des Mühlberger Restaurants zu finden gibt. Wer eine leckere Pizza aus dem Ofen vom Pizzastein auf seinem Teller finden möchte, der wird in Prien am Chiemsee natürlich auch fündig, jedoch nicht im Mühlberger Restaurant. Hier sieht die Küche etwas anders aus. Gäste dürfen sich beispielsweise auf Sommertrüffel mit Artischocken und Auberginen freuen. Oder auch auf Jakobsmuscheln mit gelber Bete und Calamansi-Gel. Lecker wird es auch mit dem Steinbutt in Champagnersoße, der mit Gemüse und Kartoffeln gereicht wird, oder auch der Hühnerbrust mit gerösteten Pilzen und Mangold-Ravioli. Dessert-Freunde kommen mit Passionsfruchtsobert und Mascarponecreme voll auf ihre Kosten.

Fazit zum Mühlberger Restaurant am Chiemsee

Ohne Frage lohnt die Gegend um und am Chiemsee sowieso immer, denn hier gibt es einfach wunderschöne Natur zu erleben. Der See bietet enorm viele Möglichkeiten, ob nun auf dem Wasser oder beispielsweise auf Wanderwegen nebenher. In der Marktgemeinde Prien am Chiemsee ist auch das Mühlberger Restaurant zu finden, das genau wie die dazugehörige Kochschule von Thomas Mühlberger geführt wird. Hier gibt es gehobene Küche, in der regional und frisch gekocht wird. Im gemütlichen Ambiente können hier Speisen eingenommen werden, wobei um eine Reservierung gebeten wird. Dienstags ist zudem Ruhetag, am Mittwoch macht das Restaurant nur am Abend auf.