Pizzaschneider.cc - Die besten Pizza Schneider im Vergleich & Test 2021

Pizzaschneider

Restaurant Il Punto in Bonn

RestaurantDie ehemalige Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland liegt zwar nicht mehr ganz so im Fokus, wie es beispielsweise in den neunziger Jahren der Fall gewesen ist, doch zu bieten hat Bonn noch genug und ein Trip dorthin lohnt sich eigentlich immer. Es gibt viel zu erleben. Sowohl kulturell hat Bonn einiges zu bieten, als auch in kulinarischer Hinsicht. Wer es sich gutgehen lassen möchte, kann beispielsweise das Restaurant Il Punto in der Nähe des Rheins aufsuchen und dort lecker speisen. Wer auch über Nacht bleiben will, findet praktischerweise ganz in der Nähe das Hotel Eden, das zum gemütlichen Verweilen einlädt. So kann auch perfekt ein Wochenendtrip nach Bonn geplant werden.

Fußläufig vom Restaurant ins Hotel Eden

Hotel Eden Webseite

Screenshot der Hotel Eden Webseite (www.eden-bonn.de) Bilddatum: 18.02.2014

Eine besondere Empfehlung ist das Il Punto, das in der Lennéstrasse gelegen ist und damit nur wenige Minuten Fußweg vom Rhein entfernt. Direkt gegenüber ist der bekannte Bonner Hofgarten zu finden. Das Il Punto bietet leckere italienische und mediterrane Speisen an und kann auch entsprechend mit einem sicheren Ambiente punkten. Die Räumlichkeiten sind groß, sodass auch größere Gästegesellschaften ohne Probleme Plätze finden können. Das Restaurant Il Punto hat einen eher schlichten, dafür eleganten Stil, was durch zahlreiche Gemälde an den Wänden unterstrichen wird. Besonders gut ist die Lage. Wer abends im Il Punto einen leckeren Wein genießen möchte, braucht auch nicht wieder ins Auto zu steigen. Nur zwei Minuten fußläufig entfernt liegt das Hotel Eden, in dem für wenig Geld gemütlich übernachtet werden kann.

Ehemalige Bundeshauptstadt Bonn

Früher war noch mehr los in Bonn, zumindest in politischer Hinsicht. Schließlich war Bonn bis 1990 die Bundeshauptstadt und danach auch noch neun Jahre lang der Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Insofern ist Bonn auch sehr interessant, was die jüngere Geschichte angeht. Darüber hinaus hat Bonn aber auch sehr viel alte Geschichte zu bieten, ist die Stadt doch schließlich über 2000 Jahre alt. Damit handelt es sich bei Bonn, wie bei vielen Städten am Rhein, ebenfalls um eine römische Stadt. Wer sich für diese Historie interessiert, wird in Bonn definitiv fündig werden. Aber auch in anderer Art und Weise gibt es hier viel zu entdecken, abgesehen davon, dass Spaziergänge am Rhein immer eine schöne Sache sind. Unter anderem gibt es hier auch das Beethoven-Haus, da Ludwig van Beethoven nämlich ein Bonner Kind gewesen ist. Ansonsten gibt es viele Theater, Konzerthäuser, Museen und natürlich auch kulinarisch viel zu entdecken.

Anschrift:

  1. Restaurant Il Punto
  2. Lennéstraße 6
  3. 53113 Bonn
  1. Tel: 0228 / 26 38 33
  2. Mail: info@ilpunto.de
  3. www: www.ilpunto.de

Speisekarte des Il Punto

SpeisekarteAuch wenn es im Il Punto vor allem italienische Küche gibt, müssen Gäste keinen Pizzaschneider in die Hand nehmen, denn Pizza ist auf der Speisekarte überraschenderweise nicht zu finden. Allerdings gibt es dafür viele andere Gaumenfreuden, die durchaus der gehobenen Küche zuzuordnen sind. Als Vorspeisen gibt es beispielsweise Büffelmozzarella auf Mango-Tomatensalat und Pestodressing oder auch eine leicht gebunde Fischsuppe mit Edelfischen. Lecker ist die Pasta – unter anderem Crespelle mit Lachsfüllung auf Tomaten-Proseccosugo. Auch hat das Il Punto eine ausgezeichnete Auswahl an Fisch- und Fleischgerichten. Für den süßen Nachtisch ist auch gesorgt. Da gibt es Quarkmousse auf Pflaumenkompott mit Zimt, grünes Apfelpannacotta und Mangosorbet oder auch Dessertvariation “Il Punto”.

Fazit zum Il Punto in Bonn

Wer in Bonn wohnt, sollte auf jeden Fall mal im Il Punto vorbeischauen und sich von der gehobenen italienischen Küche überzeugen lassen. Wer als Tourist die Stadt besucht, wofür es wirklich viele gute kulturelle Gründe gibt, kann nicht nur lecker essen, sondern auch im Hotel Eden hervorragend zum guten Preis unterkommen. So kann die Stadt in aller Ruhe über ein Wochenende erkundet und es kann mehr als nur ein Tropfen Wein genossen werden. Insofern bieten diese Geschäfte in der Nähe des Rheins alles, was es für einen unvergesslichen Aufenthalt in Bonn braucht. Preislich ebenfalls zu empfehlen, obschon Service und Geschmack ganz großgeschrieben werden.